START HAMMER HOROSKOP DAS SALZ AFRIKAS DIE ENTKERNTE FRAU YORUBA
FUSSBALL NAGO THE DAY AFTER RIAD FES HOROSKOP 2002 STARS 2002
HOROSKOP 2003 HOROSKOP 2004 HOROSKOP 2005 HOROSKOP 2006 HOROSKOP 2007 HOROSKOP 2010
HOROSKOP 2011 HOROSKOP 2012 HOROSKOP 2013 HOROSKOP 2014 HOROSKOP 2015 HOROSKOP 2016
HOROSKOP 2017

DAS MONDO CANE HOROSKOP 2001

Oft kopiert - nie erreicht:

Die Preisfrage: Auf welches Zeichen passt folgender Satz:
Ein Deutscher zittert sich warm?


WIDDER

Die Widder haben im Jahr 2001 so ziemlich ihre Ruhe vor unangenehmen Einflüssen, zumindest was die Sterne betrifft. Aber nicht alles kommt ja bekanntlich von oben, also den Boden nicht aus den Augen verlieren! Kreative Schübe werden immer mal wieder von Neptun zur Widdersonne gefunkt. Erfolg liegt auf allen Gebieten in der Luft, auch in der Liebe. Schön wenn nicht immer nur gewonnen, sondern auch mal gewagt werden mag.

STIER

Der astrologische Stier wird durch Auszug von Saturn sozusagen BSE-frei, nein Spass beiseite, die Stiersonne gewinnt einfach durch eine gewisse Entfernung, denn Saturn fordert das Abgrenzungsbedürfnis der Stiere einfach zu stark heraus. War der Einfluss von Saturn noch 2000 äusserst streng und korrigierend, entfaltet sich das sonnige Gemüt im neuen Jahr endlich wieder in der gewohnt sinnlichen Art und Weise. Bleibt noch ein gewisser unruhiger Einfluss durch Uranus im Quadrat -nicht gleich ausflippen, das ist eine wirklich anregende Energie. Aber das weiss ich auch selber, dass Stiere das nicht so gern haben, wenn ungewohnte Elemente das Revier unsicher machen. Dabei gibt es nichts Schöneres als Unsicherheit!

ZWILLING

Die Leichtigkeit, das Interesse an der Welt ist 2001 ein bisschen eingeschränkt, zum einen kommt Saturn daher und fragt nach Qualifikation, Beständigkeit, Sicherheit und so weiter, zum anderen kommt Jupiter und fragt nach gar nichts und das ertragen ja Zwillinge schlecht, wenn kommentarlos alles auf sie zurückfällt: mach was draus! Entscheide dich! Tja, wers kann! Dabei haben Zwillinge durchaus philosophisch weltbewegende Themen auf dem Herzen. Wer hartnäckig das eigene Ding durchzieht, wird belohnt!

KREBS

Störungsfrei zieht das Jahr dahin, bis etwa zur Mitte, dann kommt der gut gelaunte Jupiter und macht Dinge möglich, die Krebse nicht mal zu denken wagen. Die solidesten Krebse werden im Jahr 2001 heftig gebeutelt, auf die angenehmste Art übrigens. Es ist vielleicht eine gute Idee, wirklich umstürzlerische Entscheidungen nicht ausgerechnet im Juni, Juli oder August zu fällen.

LÖWE

Wir Löwen habens wirklich nicht ganz leicht, Uranus und Neptun können sich einfach nicht von dieser Opposition zu uns lösen, wahrscheinlich haben wir da noch ein, zwei Lernprozesse zu machen. Immerhin verlässt Saturn die Quadratstellung, Liebesgeschichten haben wieder Erfolgsaussichten. Genuss ist angesagt, gerade im Sommer und Frühherbst ereignen sich überraschende, ja für manche sogar atemberaubende Dinge.

JUNGFRAU

Warum die Jungfraugeborenen das ganze Jahr 2001 von ekelhaften Sternanfechtungen verschont bleiben, weiss ich auch nicht. Wahrscheinlich haben sie es einfach verdient. Das Jahr läuft süss wie Honig und sanft wie Butter, dazu gesund wie Dinkel. Ein Schuss Whisky (Plutoquadrat zur Sonne) weckt die frechen Lebensgeister - eine echte Chance für Jungfrauen aller Art. Und auch Jupiter trägt alles zum Wohlbefinden bei. Jetzt oder nie!

WAAGE

Ohne Störungen durch Planeten gleiten auch die Waagen durchs Leben, was ihrem Naturell ja durchaus entgegenkommt. Exzesse, die vielleicht 2000 noch möglich waren, werden 2001 bereits als unvernünftig abgetan, Waagen schrauben Ehrgeiz und Ansprüche etwas zurück und gewinnen damit ganz erheblich an Glücksmomenten und Ruhe. Für etwas mehr Aufregung gibt es ja andere Sternzeichen! Kein Risiko in Sicht.

SKORPION

Die Skorpiongeborenen, die ihren Saturneinfluss 2000 genutzt haben, können sich 2001 auf den erworbenen Lorbeeren, Sicherheiten, Aktienportfolios oder Immobilien ausruhen und von dort souverän auf alle anderen armen Schweine herunterblicken. Frei strahlen die Sterne jetzt ins Skorpionleben und eröffnen immer neue kaleidoskopische Bildmöglichkeiten. Der kreative Einfluss von Neptun ist noch angenehm spürbar, der unberechenbare Schub von Uranusenergie verschwindet, da können sich auch gut langfristige Perspektiven ergeben.

SCHÜTZE

Das hilft nun einmal nix: der Pluto hält sich noch so lang bei euch Schützegeborenen auf, bis ihr endlich den revolutionären Einfluss spürt und Umwälzungen wagt. 2001 wäre das Jahr, in dem wirklich neue Unternehmungen sehr gut klappen könnten, denn Jupiter feuert von gegenüber heftig an: wage es! Tus endlich! Das Glück ist dir hold! Aber Schützegeborene sind halt auch geniale TräumerInnen, die sich ihre Traumwelt vielleicht gar nicht unbedingt in die schnöde Wirklichkeit holen wollen. Auf jeden Fall strahlt dieses Jahr in ungewohntem Glanz für alle Schützen.

STEINBOCK

Auch die Steinböcke profitieren von der wohligen Jupiterkraft, vor allem im zweiten Halbjahr 2001. Bis dahin ordnen sie ihr Leben und möglichst das aller Beteiligten neu, schubsen ihre LiebespartnerInnen herum und geben angenehmste kleine Gesellschaften, um ihr neu aufschäumendes Lebensgefühl in diesem Jahr zu feiern. Sie trauen sich weiterhin kaum etwas zu, obwohl sie gerade in diesem Jahr der Umwelt beweisen, dass sie nichts weniger als genial sein können.

WASSERMANN

Bitte nicht stören! Diese Spezies ist 2001 damit beschäftigt die Welt neu zu definieren und zu verbessern. Seit Jahren lungern Uranus und Neptun in ihrem Zeichen herum und jetzt so langsam fangen die Wassermanngeborenen an, hinter die Fassade der beiden zu schauen. In diesem Jahr werden also die Wassermann-Menschen wirklich innovativ und zwar im wahrsten Sinn des Wortes. Überflüssiges fliegt raus. Alte nicht mehr taugliche Bindungen werden vermutlich radikal gekappt, denn Saturn im Quadrat, der warnt und mahnt, nichts übers Knie zu brechen, schleicht sich davon und macht den Weg frei für spontane Entscheidungen. Was solls, wenn nicht immer alle wirklich richtig sind. Mut zu Fehlern ist eine wichtige Erkenntnis!

FISCHE

Die Fische geniessen die Schonzeit, bevor Uranus und Neptun zu ihnen kommen und ihr verträumtes Dasein aufmischen. Sie lassen sich in Tümpeln treiben, von denen sie ahnen, dass irgendwelche bösen Absichten sie längst am Vergiften sind. Der Quantensprung der Fische, nämlich mal das Element zu verlassen und zwei und zwei zusammenzuzählen, auf Illusionszauber zu verzichten und klare Rechnungen aufzumachen, ist auch in diesem Jahr nicht angesagt. Zum ihrem und unserem Glück. Denn Fische waren und sind schon immer Rechnungen, die nicht aufgehen. Keine besonderen Vorkommnisse also 2001, aber jede Menge Aufregungen - auch erotischer Art.

HOME | KONTAKT | MONDO CANE | TAGEBUCH | LUFRANCIA | IMPRESSUM