tagebuch / diary

in meinem tagebuch schreibe ich in unregelmässigen abständen über ereignisse, gedanken, träume in meinem leben.

my diary reflects my thoughts, dreams and the events of my life.

fin'ora non riesco ancora di scrivere il diario internet in italiano, ma farò uno sforzo qualche volta!

c'est difficile pour moi ecrire mon journal internet en francais mais je veux essayer quelche fois!

Seite 2 von 1263

luisa in kälte und sonne - 27.01.2023 um 10:38 Uhr

vorn in der mitte die bieri figur habe ich von scheitlin, die gope bretter an der wand von beurer und die coco de mer aus dem brocki zürich. den uralten rindenbaststoff konnte ich auf einer auktion noch vor buchheim schnappen, darunter wohnen die geckos

IMG 6824

der holzteller rechts ist von achternbusch bemalt und vorn hanuman und sita kaufte ich von dem geld das ich vom ungeliebten vater erbte

IMG 6826 v2

neulich habe ich zufällig ein bild von kandinsky in einer kunstzeitschrift hier gesehen: johannisstrasse (das bild hängt in madrid, im thyssen bornemisza museum) und musste sofort an elly beurer denken. achternbusch hatte sie und ihren laden in murnau in der johannisstrasse entdeckt. es war so eine art flohmarkt und kunst mischung. aussereuropäische kunst. der laden ist auf dem kandinsky bild sogar vorn rechts zu sehen. elly beurers vater hat den damals geführt, sie hat ihn übernommen. weil sie praktisch keine rente hatte, haben wir ihr alles mögliche immer wieder abgekauft, ich frauenfiguren aus neuguinea, der herbert alle möglichen objekte. er schenkte mir mal eine tibetische uralte glocke aus der beurer sammlung. elly und ich wollten damals ins völkerkundemuseum gehen aber sie ist vorher gestorben, immerhin 93jährig. sie hatte immer einen dicken mantel an und schlief im sessel (nicht im bett) weil ich sonst aus versehen sterbe, sagte sie. leider gibts auch den herrn scheitlin in winterthur nicht mehr, da war ich auch oft in seiner (rathaus?)galerie. er heizte nicht weil das nicht gut für die figuren und die bilder ist, sagte er. er hatte eine faszinierende sammlung von art brut bildern, wölfli und krüsi glaub ich... was wohl aus all den schätzen geworden ist?!

 

i saw a picture by kandinsky in an art magazine here, johannisstrasse. its in the thyssen bornemisza museum in madrid.  and i thought of elly beurer and her shop of junk and antique treasures at murnau, johannisstrasse. her father founded it and kandinsky pictured it in front to the right of his painting. elly took over. herbert achternbusch discovered the shop and we went there often to buy art, i bought female figurines from new guinea and herbert all kinds of objects, buddhist ones. he gave me an old beautiful tibetan bell once. elly always slept in a chair because, she said: if i lie down in bed i might accidentally die. before elly and i could go and visit together the ethnological museum in munich she died, at 93.i also loved a gallery at winterthur run by mr. scheitlin. he was a collector of art brut and african art. i bought quite a few beautiful female figurines and deesses there. i wonder what became of his collection...


luisa in retreat - 25.01.2023 um 09:47 Uhr

IMG 7271



IMG 7238

glorious sunrises (birds happy and so am i)

IMG 7253

nichts schlechtes wo nicht was gutes dabei ist - annamirls leitspruch bewährt sich auch bei mir. die autolose zeit hat mich ja praktisch gezwungen viel mehr zu gehen, was nicht ganz einfach ist, denn ich habe zwar kein problem mit yoga dehnungen aber ein geh-problem seit dem unfall. ich bin jetzt jeden tag so viel gegangen dass meine muskeln wohl stärker geworden sind. die gelenke tun zwar weh, geht aber. bin fit. das auto bekommt demnächst einen katalysator und dann ist meine welt wieder in ordnung (die 25 kilometer in die extremadura zu den spannenden steinen schaffe ich halt nicht zufuss. und schon gar nicht die 154 kilometer nach marvao und beira). und solange ich bei 4grad minus nachts noch warme füsse hab ist sowieso alles gut.

 

the time without my car forced me to walk more than ever. good thing it seems. i get stronger, the muscles seem to grow and i'm less in pain. i can do yoga any time, but walking is always a problem what with the damaged left leg. my car will be in good shape soon and my world will be wonderful again (i'm not able to walk the 25 kilometres to the spanish extremadura or the 154 kilometres to marvao and beira where i love to be). and as long as i have warm feet when the temperature sinks to minus 4 at night i'm okay!


luisa in Entspannung - 23.01.2023 um 08:09 Uhr

20230121 081549

"Don't just 'like' and run" schrieb ein Flickr fotograf als motto vor jahren zu seinen bilder. Schau genau hin. Verweile, sozusagen. Er meinte die angewohnheit durch die bilder zu zappen und like anzuklicken. Fuer mich ist es direkt ein lebensmotto. Dieses abhaken von orten, von menschen, ereignissen macht alles kaputt.

Ganz was anderes  -  die autokorrektur vom tablet macht mich wahnsinnig. Ich schreibe fisch und da steht  (wie bitte??) Fischer-dieskau. Kann man das abstellen? (Samsung)

 

Don't just 'like' and run - a Flickr photographer wrote underneath his pictures. Look closely. Stay a while. He was referring to the habit of zapping through pictures. It is my life motto. Been here, done this, done that - you meet lots of people who "do" people and places like that. It takes the  magic out of life.

O and another thing:does anyone of you know how to turn the autocorrection off in a Samsung tablet? It drives me crazy


luisa in Retreat - 22.01.2023 um 08:52 Uhr

Ich bin die archeologin des flohmarkts

20230122 073853

Wenn man viel findet braucht man wieder eine tasche

20230121 174219

Und ketten kann man eh nie genug haben

20230121 143630

Fisch und chips gegessen

Nachts brechdurchfall 

Trotzdem nach lissabon zur feira da ladra

Gute idee schwach aber hellwach

Fand praktische dinge einen zauberstab und eine vogelfrau

Das leben ist kurz

Geniess es!

 

Had fish and chips

Was sick and had diarrhea next day

Never mind went to Lisbon feira all the same

Good idea was weak and wide awake

 Found useful things, a magic wand and a bird goddess

What more can you want

Life is short

Enjoy!


luisa in Gedanken - 21.01.2023 um 09:47 Uhr

20230121 080331

Auf Instagram gibts immer wieder so pseudopsychologische oder religionsorientierte mahnungen und binsenweisheiten. Jetzt: wenn dir unrecht getan wird musst du verzeihen um wieder frei zu sein. Interessant dass die last der aufarbeitung bei der betroffenen person bleibt und die gewaltperson lustig weitermachen kann. Wenn mir wer den katalysator klaut  -  gemein aber nicht existenziell, das kann ich schon verzeihen. aber wenn mir wer durch physische oder psychische kraft meine lebenskraft angreift gibts nur eins: schmore doch du in deiner eigenen gewalt, ich schicke sie dir. Das befreit wirklich.

 

On Instagram there are always those pseudo psychological or religious folks who tell you when someone has hurt you to forgive them in order to be free. Interesting that the weight of the liberation stays with the victim, while the person who damaged her/him is free to continue their mean attitude. When someone steals a part of my car I'm angry but it isn't existential. Easy to forgive. But if someone hurts me physically or spiritually there is only one answer from me: take your violence back, i will not accept it ! roast in hell! And that is very liberating indeed.

Seite 2 von 1263